Österreichische AIDS Gesellschaft

News

Leitlinien zur ART aktualisiert

Leitlinien zur ART aktualisiert
02.08.2019
Die Deutsche und die Österreichische AIDS Gesellschaft (DAIG und ÖAG) haben gemeinsam mit weiteren Fachgesellschaften die Deutsch-Österreichischen Behandlungsleitlinien zur antiretroviralen Therapie einer HIV-1 Infektion aktualisiert. [mehr]

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 17

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 17
10.01.2019
Der aktuelle Newsletter der Reihe „MEET THE EXPERTS“ befasst sich mit dem Thema Tuberkulose. [mehr]

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 16

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 16
08.12.2018
Der neue Newsletter der Reihe "MEET THE EXPERTS" beschäftigt sich mit dem Thema Hypogonadismus. [mehr]

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 15

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 15
27.10.2018
Der neue Newsletter aus der Reihe "MEET THE EXPERTS" befasst sich mit dem Thema der Biologika. [mehr]

Deutsch-Österreichische Leitline zur PrEP

Deutsch-Österreichische Leitline zur PrEP
10.07.2018
Erstmals ist eine deutsch-österreichische Leitline zur PrEP (Präexpositionsprophylaxe) erschienen. Die Leitlinie wurde von Expertinnen der DAIG (Deutsche AIDS-Gesellschaft) und der ÖAG (Österreichische AIDS Gesellschaft) in Kooperation mit anderen Fachgesellschaften erstellt. [mehr]

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 14

MEET THE EXPERTS Newsletter Nr. 14
18.03.2018
Der aktuelle Newsletter befasst sich mit dem Thema der antiretroviralen Therapie bei Kindern und Jugendlichen. [mehr]

Meet the Experts Newsletter Nr.12

Meet the Experts Newsletter Nr.12
11.12.2017
Der aktuelle Newsletter der Reihe "Meet the Experts" gibt eine Übersicht über orale Antibiotika in Kombination mit ART. [mehr]

Statement der ÖAG zur PEP

Statement der ÖAG zur PEP
08.09.2017
Die Österreichische AIDS Gesellschaft weist auf die Bedeutung der PEP als eines von unterschiedlichen Instrumenten zur HIV-Prävention hin. [mehr]

Meet the Experts Newsletter Nr.11

Meet the Experts Newsletter Nr.11
11.07.2017
Der neue Newsletter der Reihe „Meet the Experts“ befasst sich mit Interaktionen zwischen onkologischen Therapien und ART. [mehr]

Akute HIV-Infektion in der allgemeinmedizinischen Praxis

Akute HIV-Infektion in der allgemeinmedizinischen Praxis
22.06.2017
Die frühzeitige Diagnose der HIV-Infektion ist von größter Bedeutung. Rasches Erkennen der Symptome, eine fundierte Anamnese und der gezielte Einsatz des HIV-Tests sind hier essentiell. [mehr]

«   Seite 2 von 4   »